Magazin

Der Weg der Pflanze vom Samenkorn bis in den Laden

Unterschiedliche Entwicklungsstadien – verschiedene Länder

Verschiedene Entwicklungsstufen der Pflanzen werden in unterschiedlichen Gartenbaubetriebe angebaut, die sich auf diese Stufe spezialisiert haben. Die Pflanze, die wir im Laden kaufen, hat also in der Regel bereits mehrere Betriebe durchlaufen.

Weiterlesen …

MIT DIESEN ZAUBERHAFTEN HERBSTBLÜHERN VERLÄNGERN SIE DEN SOMMER

Wenn der Sommer sich verabschiedet und der Herbst langsam Einzug in unseren Garten hält, haben Herbstblüher wie Chrysanthemen, Fetthenne und Astern ihren großen Auftritt.

Weiterlesen …

DIE SCHÖNSTEN BODENDECKER FÜR IHREN GARTEN

Egal, ob an der Terrasse, der Grundstücksgrenze oder im Vorgarten: Bodendecker, wie oben die Funkie, ersparen uns eine Menge Arbeit. Immerhin unterdrücken sie das leidige Unkraut. Werden sie ein wenig gepflegt, sehen die Pflanzen auch noch hübsch aus.

Weiterlesen …

DIE SCHÖNSTEN PFLANZEN FÜR DEN SONNENBALKON

So treffen Sie die richtige Wahl beim Pflanzenkauf

Wer in der Stadt eine Wohnung mit Balkon hat, kann sich wirklich glücklich schätzen. Und wer zudem auch noch einen Süd- oder Westbalkon sein Eigen nennen darf, ist sogar zu beneiden. Damit es auf dem Balkon aber auch so richtig gemütlich wird, sollte man ihn ordentlich bepflanzen. Hier erfahren Sie, welche Pflanzen für Ihren Sonnenbalkon die richtigen sind.

Weiterlesen …

Die besten Pflanzen für einen schattigen Balkon

SO WIRD DER SCHATTENBALKON ZUR GRÜNEN OASE

Nicht jeder von uns hat das Glück, sich auf dem eigenen Balkon den ganzen Tag über in der Sonne aalen zu können. Der eine oder andere muss sich auch mit Schatten zufriedengeben. Aber auch dort kann man es sich gemütlich machen und den Balkon in eine grüne Oase verwandeln. Welche Pflanzen dafür in Frage kommen, haben wir Ihnen hier fix notiert.

Weiterlesen …

Vertical Gardening

SO WIRD’S WAS MIT DEM WANDGARTEN

Unsere Gärten klettern jetzt die Wände hoch! Wer dabei aber nur an Efeu, Kletterrosen oder Spalierobst denkt, der irrt sich. Diese neuen Wandgärten sind bunter, vielfältiger und fröhlicher – kurz: Sie sind weitaus mehr, als eine schnöde Wandbegrünung. Sie sind das Ergebnis eines Trends, der mittlerweile große Mode ist. 

Weiterlesen …

Das Blütenbuffett ist eröffnet

Genuss und Schwärmerei für Insekten

Allerorts ist vom Insektensterben und der davon ausgehenden Gefahr für unsere Natur im Ganzen zu hören. Für die großen Entscheidungen ist die Politik verantwortlich, jedoch kann jeder im Kleinen seinen Beitrag mit besonders insektenfreundlichen Pflanzen zum Erhalt der Flora und Fauna leisten.

Weiterlesen …

Lassen Sie Blumen sprechen und treffen Sie eine gute Entscheidung!

Wir verschenken Blumen zur Anteilnahme, um Freude zu bringen, zum Feiern, um unsere Wohnung zu verschönern und um unsere Liebe auszudrücken. Der Blumenanbau hat heute einen großen Anteil am Welthandel.

Weiterlesen …

Die schönsten, blumigsten DIYs für das Osterfest

Ostern steht vor der Tür – da gilt es, dekotechnisch gut aufgestellt zu sein. Wir haben für Euch mal ein bisschen im Netz gestöbert und ein paar sehr hübsche und leicht nachzumachende DIY-Ideen ausfindig gemacht – natürlich stark blumig geprägt!

Weiterlesen …

Am 13. Mai ist Muttertag

Die US Amerikanerin Anna Marie Jarvis gilt als die Begründerin des Muttertags in seiner heutigen Form. Am 12. Mai 1907 feierte sie den ersten Muttertag im Gedenken an ihre eigene, verstorbene Mutter. Der Muttertag in Deutschland hat einen besonders blumigen Ursprung: 1922/23 wurde er vom Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber initiiert.

Weiterlesen …

Blühendes Geschäft

Einst waren Tulpen in den Niederlanden begehrte Sammlerstücke und Statussymbole der Oberschicht. Dann entflammte das „Tulpenfieber“ die Nation – und machte die Blumenzwiebel zum Spekulationsgegenstand. Und heute? Ist die Tulpe in fast jedem Garten zu finden – weit über die Landesgrenzen hinaus.

Weiterlesen …

strauß-tulpen

Blumige Botschaften: Geschenke mit Bedeutung

Etwas durch die Blume sagen: Nicht umsonst wird diese Redensart verwendet, sobald wir etwas indirekt ausdrücken wollen. Denn wie könnte man ein Gefühl schöner mitteilen als mithilfe eines blumigen Geschenks? Wir verraten, welche Bedeutung die blühenden Botschafter haben, welche pflanzlichen Sprachen es überhaupt gibt und wie Sie einen Fauxpas bei der Blumenwahl vermeiden.

Weiterlesen …

Urban Gardening: blühende Aussichten für Städte

Urban Gardening: blühende Aussichten für Städte

Die Sehnsucht nach mehr Grün in der Stadt wächst. Gärtnern wird immer beliebter. Aus einer einstmals spleenigen Ökonische ist in den letzten Jahren eine globale Bewegung erwachsen: das Urban Gardening. Mit dem traditionellen Schrebergarten haben die neuen Stadtgärtner allerdings nur wenig zu tun. Ihnen geht es mehr um kreatives Gärtnern auf Brachen, Dächern und Grünstreifen.

Weiterlesen …

Ein Duft von Blüten

Ein Duft von Blüten

Seit Jahr­tausenden inspi­rieren Blumen zur Kreation fantasie­voller Parfüms und sind als Duft­komponente vieler berühmter Düfte nicht mehr weg­zudenken. Besonders beliebt sind Rosen, Jasmin, Lavendel, Hyazinthe, Pelar­gonien und Mai­glöckchen. Aber weshalb duften die bunten Schön­heiten so ver­führerisch? Und wie ent­stehen aus den Blüten Parfüms?

Weiterlesen …

Mit diesen Tricks überleben Ihre Pflanzen die Urlaubszeit

Mit diesen Tricks überleben Ihre Pflanzen die Urlaubszeit

Flasche, Schnür­senkel oder App: wie Pflanzen im Garten und auf dem Balkon auch ohne gießenden Nachbarn aus­reichend Wasser bekommen und den Urlaub über­stehen.

Weiterlesen …